Ab sofort sind die Kosten für alle Schornsteinfegerarbeiten (außer Materialkosten) wieder nach § 35a EStG als haushaltsnahe Dienstleistungen absetzbar. Das anderslautende Anwendungsschreiben des Bundesministeriums der Finanzen wurde mit Schreiben vom 10. November 2015 (zu finden auf der Internetseite des Bundesfinanzministeriums) korrigiert. Lesen Sie hierzu auch unsere Pressemitteilungen und einen Artikel aus der Fachzeitschrift des Bundesverbandes des Schornsteinfegerhandwerks.